Aktuelles

„Wunderwelt Schweiz“ gleich 3-mal ausgewählt!

Aller guten Dinge sind drei! Und so freuen wir uns ganz besonders, dass „Wunderwelt Schweiz – Das Tessin“, „Wunderwelt Schweiz – Die Jura-Region“ und „Wunderwelt Schweiz – Winterliches Graubünden“ für das Programm des Swiss Mountain Film Festival 2018 ausgewählt wurden. Es findet vom 6. bis 11. August 2018 in Pontresina statt. Glückwunsch an die Filmteams!

http://www.swissmountainfilmfestival.com/

„Bären“ in Estland!

Wir freuen uns, dass es gleich beide Episoden von „Grizzly Encounters with Chris Morgan“ (deutsch: „Grizzlys Hautnah“, BR/Arte) ins Festivalprogramm des Matsalu Nature Film Festival 2018 geschafft haben. 

Das Festival findet vom 19.-23. September 2018 im estnischen Lihula statt.
Gratulation an alle Beteiligten!

http://www.matsalufilm.ee/en/

Pitch-Erfolg auf der Sunny Side 2018!

Wir gratulieren Annette Scheurich und unserem Autor Dietmar Klumpp zu ihrem erfolgreichen Pitch unseres Projektes „Black is Back – Return of the Vinyl“ auf der diesjährigen Sunny Side 2018! Mit ihrem überzeugenden Auftritt haben sie den FIPA Doc Prize gewonnen - herzlichen Glückwunsch!

http://www.sunnysideofthedoc.com/sunny-side-of-the-doc-2018-winners/

Unsere Filme auf dem Sunchild Festival 2018

Das „Sunchild International Environmental Festival“ in Armenien zeigt dieses Jahr gleich vier Produktionen aus unserem Haus: „Grizzly Encounters with Chris Morgan, Teil 1 & 2"(deutsch: „Grizzlys Hautnah“) und „Wild Faces of Switzerland – The Jura Region „ und „Water and Ice“ (Wunderwelt Schweiz – Die Jura Region/ Wasser und Eis“). Wir fühlen uns geehrt!

http://sunchild.fpwc.org/

Schweiz und Grizzlys auf dem Vaasa Wildlife Film Festival

Wir freuen uns, dass zwei unserer Produktionen „Wunderwelt Schweiz – Wasser und Eis“ und „Grizzlys hautnah – Bärenhunger“, in die engere Auswahl beim diesjährigen „Vaasa Wildlife Film Festival“ in Finnland, gekommen sind. Sie konnten sich gegen 92 eingereichte Filme der Kategorie „Natural History“ durchsetzen. Das Festival findet vom 26. Bis 30. September statt. Wir gratulieren allen Beteiligten und drücken die Daumen!

https://www.vaasa.fi/en/vaasa-wildlife-nature-film-festival

Störche gewinnen auf dem Japan Wildlife Film Festival 2017

Wir freuen uns sehr, dass unser Film „Unter Störchen – Ein Dorf im Vogelfieber“, den „People and Nature Encouragement“ Preis auf dem Film „Japan Wildlife Film Festival“ gewonnen hat. Die Begründung der Jury teilen wir natürlich sehr gerne mit euch:

„Eine herzerwärmende Geschichte eines kleinen Dorfes, in dem die Menschen mit den Störchen zusammen arbeiten und ein einzigartiges Ökosystem für Mensch und Natur schaffen. Wir beglückwünschen dem Team zu ihrem sehr interessanten Einblick in das Dorf und seine Störche. Die Geschichten, über das Zusammenleben von Mensch und Tier, die der Film zeigt, inspiriert uns dazu, in unseren eigenen Dörfern und Städten, ebenfalls solche wundervollen Gesellschaften zu ermöglichen.“

Rentierwanderung – ein einzigartiges Naturschauspiel

Unser Kamerateam, Alexandra und Steffen Sailer, hat während der Dreharbeiten zu unserem Zweiteiler „Polarland“ (WDR, Fertigstellung im Herbst 2019) ein Naturschauspiel der ganz besonderen Art mit der Kamera eingefangen.

Jedes Frühjahr werden die Rentiere in Norwegen vom Inland an die Küste mit ihren nahrhaften Weideflächen getrieben. Wenn die Tiere dabei Gewässer überqueren müssen geschieht dies immer häufiger per Boot. Dabei sind die Tiere auch gute Schwimmer. Alexandra und Steffen Sailer bekamen die einmalige Gelegenheit zu filmen wie mehrere tausend Rentiere zu ihrer Sommerweide schwimmen. Das Naturschauspiel wird in unserem Zweiteiler „Polarland“ zu sehen sein. Wir freuen uns auf weiterhin tolle Dreharbeiten im hohen Norden.

Zwei Nominierungen und zwei Screenings bei der Greenscreen 2018

Auch dieses Jahr wird das Marco Polo Team auf dem Greenscreen Filmfestival in Eckernförde sein. Um so mehr freut es uns, dass „Grizzlys hautnah- Bärenhunger“  (BR/Arte) für den Preis der Jugendjury und „Wunderwelt Schweiz – Das Tessin“ (SRF/3Sat) für den Publikumspreis 2018 nominiert sind! Außerdem haben es unsere Produktionen „Märchenhafter Oman – der Süden“ (ZDF/Arte) und „Wunderwelt Schweiz – Wasser und Eis“ (SRF/3Sat) in das offizielle Festivalprogramm geschafft. Annette Scheurich wird wie in den vergangenen Jahren die Pitching Session leiten. Wir freuen uns schon!

„Grizzlys hautnah – Bären wie wir“ und „Wunderwelt Schweiz –Wasser und Eis “ in Gödöllö

Wir freuen uns, dass der zweite Teil unseres Filmes „Grizzlys hautnah – Bären wie wir“, und unser Film „Wunderwelt Schweiz – Wasser und Eis“, am 5. Internationalen Filmfestival in Gödöllö, gezeigt wird. Das Festival findet vom 25.-27. Mai statt.

Marco Polo rockt - Interview mit „Metallica“-Bassist Robert Trujillo

Für unsere Dokumentation „Black is Back – Return of the Vinyl” konnten wir letzte Woche "Metallica"-Bassist Robert Trujillo für ein Interview gewinnen. Im Stuttgarter Vintage-Plattenladen "Ratzer Records" gab er uns Einblick in seine Passion für die schwarze Scheibe. „Black is Back“ dokumentiert die Geschichte der Schallplatte von den 80er Jahren bis heute. Ihr Höhepunkt, ihr dramatischer Fall – durch die Einführung der CD und den Einfluss der kommerziellen Musikindustrie – bis zu ihrem unerwarteten Revival. Unser Dank geht an Ratzer Records, dem Team von Hawkins & Cross und natürlich Robert Trujillo!

 

http://www.ratzer-records.de/

https://www.hawkinscross.com/

Black is Back: Return of the Vinyl