Aktuelles

Spannende Projekte bei der GREEN SCREEN - Pitching Session

Auch dieses Jahr war die Pitching Session wieder eins der Highlights des GREEN SCREEN Internationales Naturfilmfestival Eckernförde. Zehn spannende Projekte wurden vor Redakteuren, Produktionsfirmen und einem großen Publikum vorgestellt. Annette Scheurich und auch zum ersten Mal Anne Olzmann von Albatross World Sales haben durch die Veranstaltung geführt.

Nächstes Jahr könnte deine Möglichkeit sein zu pitchen – verpasse sie nicht!

„The White Diamond“ läuft im Heidelberger Karlstorkino

Das Heidelberger Karlstorkino zeigt im September eine Werner Herzog Retrospektive. In diesem Rahmen wird auch der von uns produzierte Film „The White Diamond“ zweimal vorgeführt.

Am Sonntag den 18.9. um 19.30 Uhr findet die erste Vorführung statt. Annette und Klaus Scheurich (links im Bild) werden an diesem Tag auch zu Gast sein und von den Dreharbeiten und der Zusammenarbeit mit Werner Herzog erzählen. Die zweite Vorführung ist am Montag den 26.9. um 19.00 Uhr.

Alles weiter findet ihr auf der Seite des Karlstorkinos

Vorführung von „Der Strand“ auf der GREEN SCREEN

Im Rahmen einer Arte Magazin Matinée wird unser Film „Der Strand - Tierisches aus dem Ferienparadies“ auf dem GREEN SCREEN Internationales Naturfilmfestival Eckernförde gezeigt. Die Vorführung ist am Sonntag, den 11.09.2022 um 12:00 Uhr in der Stadthalle, Eckernförde.

Sechs Nominierungen beim Vaasa Wildlife Festival

Das Vaasa Wildlife Festival hat gleich sechs unserer aktuellsten Produktionen für ihr diesjähriges Festival nominiert. Kiitos!
- Die zauberhaften Vier (WDR) Moritz Mayerle, Annette Scheurich
- Die Elche von Matsalu (WDR) Atte Henriksson, Joosep Matjus
- Festmahl der Tiere (BR/Arte) Daniela Pulverer
- Polartag (WDR/Arte) Steffen & Alexandra Sailer
- Freche Viecher – Nandus (ZDF/Arte) Herbert Ostwald
- Der Strand (ARTE) Annette Scheurich

Für mehr Nachhaltigkeit in der Filmwirtschaft

Mit unserer aktuellen Produktion „SOKO Gartenschläfer“ haben wir am Reallabor für ökologisch nachhaltige audiovisuelle Produktionen der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien in Kooperation mit den Filmförderungen der Länder teilgenommen. Wir freuen uns sehr Teil dieses Praxistests für mehr Nachhaltigkeit in der Filmbranche gewesen zu sein. Erste Ergebnisse können hier eingesehen werden:

https://www.bundesregierung.de/breg-de/bundesregierung/bundeskanzleramt/staatsministerin-fuer-kultur-und-medien/nachhaltigkeit-im-film-2059984

„Der Strand“ wird auf der Naturvision gezeigt

Wir freuen uns, dass unser Film „Der Strand - Tierisches aus dem Ferienparadies“ auf dem NaturVision Filmfestival in Ludwigsburg gezeigt wird. Die Vorführung ist am 22.07.2022 um 15:30 Uhr im „Kleinen Haus“. Wir würden uns freuen euch dort zu treffen.

Alles weitere findet ihr auf der Seite der NaturVision

Erstausstrahlung "Der Strand" am Freitag, 01. Juli, 18:35Uhr auf Arte

Der Sommer steht vor der Tür und für viele auch ein Strandurlaub. Während man auf den Liegestühlen die Seele baumeln lässt und die Sonne genießt, vergisst man oft, dass der Strand auch ein Lebensraum für Tiere und Pflanzen ist. Genau mit diesem Thema beschäftigt sich unsere neueste Dokumentation „Der Strand - Tierisches aus dem Ferienparadies“. Oft unbemerkt zwischen Sonnenschirmen und Liegestühlen entfaltet sich hier ein erstaunlicher Mikrokosmus der Natur – wenn man genau hinsieht. Der Film erzählt Strandgeschichten aus der Sicht der Tiere – mal witzig, mal dramatisch, und immer wieder überraschend. Seine erste Festivalnominierung konnte „Der Strand“ bereits beim „Cinemare – Interrnationales Meeresfilmfestival Kiel 2022“ feiern.

Wir laden ein, am Freitag, den 01.07.2022, 18:35 Uhr, Arte einzuschalten und den Strand mit ganz neuen Augen zu erleben.

Unser Geheimtipp: Am besten lässt sich der Film mit einem Cocktail genießen!

Wir wünschen Euch viel Freude beim Schauen und eine angenehme Erfrischung!

Werner Herzog bekommt den Ehrenpreis des Deutschen Dokumentarfilmpreises verliehen

Wir gratulieren Werner Herzog zum Ehrenpreis des Deutschen Dokumentarfilmpreises für sein Lebenswerk!

Wir schätzen uns äußerst glücklich, dass wir zusammen mit Werner Herzog seinen großartigen Film „The White Diamond“ realisieren durften. Passenderweise wird dieser Film am Tag der Preisverleihung am 24.06.2022 auf dem SWR Doku Festival gezeigt. Im Anschluss an die Filmvorführung findet ein Publikumsgespräch mit Klaus Scheurich statt (links im Bild), der als Kameramann selbst im Flugschiff „White Diamond“ mitflog und hautnah von den Erlebnissen und der Zusammenarbeit mit Werner Herzog berichten wird.

SWR Pressemitteilung

SWR Doku Festival Vorführung

ERSTAUSSTRAHLUNG „Unter Hochspannung – Wie sicher sind unsere Stromnetze?“ am 31. März 2022 um 20:15 Uhr auf 3sat

Wir freuen uns, Euch zur Erstausstrahlung unseres neuen Wissenschaftsfilms „Unter Hochspannung – Wie sicher sind unsere Stromnetze?“ (ZDF/3sat) für das 3sat-Format WissenHoch2 am 31. März 2022 um 20:15 Uhr auf 3sat einladen zu dürfen.

Elektrizität bewegt die Welt. Unterbrechungsfreie Stromversorgung und Netzstabilität sind technisch aufwendig. Die Energiewende verlangt eine neue Infrastruktur. Kommt diese rechtzeitig?

2024 soll die erste große Stromtrasse grünen Windstrom von der Küste im ganzen Land verteilen. Bereits in diesem Jahr gehen die letzten Atomkraftwerke in Deutschland vom Netz, deren Energie dann fehlt. Doch brauchen wir die neuen Stromtrassen wirklich?

Der Autor Dietmar Klumpp erklärt mit seinem neuen Film u.a. die technischen Grundlagen, die notwendig sind, damit überall jederzeit Strom verfügbar ist und geht damit einem der wichtigen Themen unserer Zeit auf den Grund.

Wir wünschen viel Freude beim Schauen!

Nach der Erstausstrahlung wird der Film in der 3sat Mediathek verfügbar sein:

https://www.3sat.de/wissen/wissenschaftsdoku/220331-sendung-wido-102.html

„Jenseits der Alpen“ im Wettbewerb des International Nature and Environmental Protection Festival

Wir dürfen uns über eine weitere Auswahl der beiden Filme „Jenseits der Alpen – Am Comer See“ und „Jenseits der Alpen - Am Lago d’Iseo“ (ZDF/Arte) von den Autorinnen Mi-Yong Brehm und Rosie Koch beim International Nature and Environmental Protection Festival 2022 freuen und gratulieren allen Beteiligten!

Das Festival findet vom 27. bis 29. Mai 2022 in Gödöllő, Ungarn statt.

 https://naturefestandfilm.com/en/nemzetkozi-termeszet-es-kornyezetvedelmi-fesztival-english/