Aktuelles

"Eisbärensommer" und "Giraffen - Giganten hautnah" beim Sondrio Festival 2016!

Erneut können wir uns über eine Nominierung der beiden Produktionen "Eisbärensommer" und "Giraffen - Giganten hautnah" freuen. Sie wurden für das vom 7.-13. November 2016 stattfindende Sondrio Festival 2016 nominiert. Beide Filme haben die Chance den First Prize “Town of Sondrio” und den “Stelvio National Park” Award zu gewinnen. Wir drücken die Daumen und gratulieren allen Beteiligten!

http://www.sondriofestival.it/en

"Eisbärensommer" und "Giraffen - Giganten hautnah" gewinnen Finalist's Prize in Deauville!

Wir freuen uns, dass gleich zwei unserer Filme bei den diesjährigen Deauville Green Awards ausgezeichnet wurden. Auf dem Festival, dass zum 5. Mal im französischen Deauville stattfand, erhielt "Eisbärensommer" einen Finalist's Prize in der Kategorie "Fight and adaptation to climate change". "Giraffen - Giganten hautnah" wurde in der Kategorie "Preservation of the biodiversity" ebenfalls mit einem Finalist's Prize prämiert. Gratulation an alle Beteiligten! 

http://www.deauvillegreenawards.com/

Silver Screen Award für "Giraffen"!

Herbert Ostwalds "Giraffes - Up High and Personal" wurde erstmals auf einem US-Festival ausgezeichnet! Auf dem US International Film & Video Festival erhielt der Film den Silver Screen Award in der Kategorie Film / Video / Digital: Documentaries Feature. Wir gratulieren allen Beteiligten!

http://filmfestawards.com/index.asp

„Giraffen“ gewinnen 3. Platz in Ungarn!

Auch auf dem Natur Film Festival in Gödöllö, Ungarn konnte Herbert Ostwalds Film „Giraffe - Up High and Personal“ ( TMFS) die Jury überzeugen und hat den dritten Platz in der Kategorie Documentaries on nature protection and conservation belegen. Gratulation an alle Beteiligten!

http://www.godollofilmfest.com/en/entry

"Eisbärensommer" und "Giraffen - Giganten - hautnah" für die Deauville Green Awards 2016 nominiert!

Wir freuen uns, dass unsere Filme "Eisbärensommer" und "Giraffen - Giganten - hautnah" von der Jury der Deauville Green Awards als Finalisten auserkoren wurden!

Das Festival findet am 15. und 16. Juni 2016 im französischen Deauville statt. Wir drücken die Daumen und gratulieren allen Beteiligten!

http://www.deauvillegreenawards.com/index.php/en/

Greenscreen 2016: Zwei Nominierungen für "Frühlingswelten" und eine für "Giraffen - Giganten - hautnah"

Wir sind sehr stolz, dass unser Film "Frühlingswelten" (WDR) gleich in zwei Kategorien beim diesjährigen "Green Screen Festival" in Eckernförde nominiert wurde: "Beste Geschichte" und den " Heinz Sielmann Filmpreis". Außerdem geht unsere Produktion "Giraffen - Giganten hautnah" ( TMFS, Nat Geo) von Herbert Ostwald für den "Preis der Jugendjury" ins Rennen. Wir drücken die Daumen!

http://www.greenscreen-festival.de/wettbewerb/nominierungen/

Karussell des Lebens – jetzt auch im Bayerischen Fernsehen

Für alle, die unseren mehrfach ausgezeichneten Film „Karussell des Lebens – Die Streuobstwiese“ noch nicht sehen konnten: Am Samstag 07. Mai 2016 um 18:45 Uhr wird er in der Reihe „natur exclusiv“ zum ersten Mal im BR gezeigt. Viel Spaß dabei!  

http://www.br.de/service/programm/br-magazin/streuobstwiese-erlebnis-erde-2015-10-100.html

Eisbären in den Rockies

Und noch eine Nominierung: Unser Film „Eisbärensommer“ (WDR/Smithsonian Networks) wurde auf dem Banff Media Festival in der Kategorie „Environmental and Wildlife“ nominiert!http://banffmediafestival.com/announcing-the-2016-rockie-award-program-competition-nominees/

Giraffen auf Erfolgskurs!

Wir sind stolz, dass unser Film "Giraffe - High up and Personal" ( Terra Mater Factual Studios) von Herbert Ostwald auf dem New York Festival World's Best TV/Films in der Kategorie "Nature and Wildlife" die Bronze World Medal gewonnen hat! Außerdem wurde der Film für den diesjährigen Naturvision Filmwettbewerb in Ludwigsburg nominiert. Wir freuen uns über diese Erfolge!

http://www.newyorkfestivals.com/winners/2016/index.php

http://festival.natur-vision.de/

Erstausstrahlung: "Frühlingswelten" Dienstag 22. März 2016, 20:15 Uhr, WDR

Die ersten warmen Sonnenstrahlen wecken die Natur aus dem Winterschlaf. Vögel zwitschern wieder aus vollem Hals, Bienen summen umher und bunte Blüten verzaubern die Landschaft. Für viele ist der Frühling die schönste Jahreszeit - laut und farbenfroh.  Lasst Euch von unserem Film "Frühlingswelten" mitnehmen auf eine Reise durch diese magische Zeit des Neuanfangs in unserer heimischen Natur.  Am Dienstag 22. März 2016 um 20:15 Uhr und am Karfreitag, 25. März 2016 um 16:30 Uhr im WDR. Viel Spaß beim Schauen!  http://www1.wdr.de/fernsehen/abenteuer-erde/sendungen/fruehlingswelten-100.html